„Grün, grün, grün sind alle meine Zutaten, grün, grün, grün ist alles, was ich ess…“ Wenn es mit dem Kochen schnell gehen muss, sind Pasta-Rezepte immer ein Bringer und Kinder lieben Nudeln obendrein. Für diese Pasta verwende ich am liebsten grünes Gemüse. Erbsen, Zucchini, Brokkoli oder Spargel, je nach dem welche Sorte gerade Saison hat. Eurer Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Einfach ausprobieren und variieren. Diese Version schmeckt jedenfalls ziemlich gut und die Sardellen-, Kapernpaste verleiht den Nudeln das gewisse Etwas. 

Zutaten (für 4 Personen):

100 g Parmesan, gerieben
1 Brokkoli
150 g Erbsen
1 EL Kapern
35 g Sardellenfilets in Öl
2 Knoblauchzehen
Thymian
Thymian
500 g Nudeln (zB. Fusilli oder Farfalle)
Salz, Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung:
1. Zuerst wird das Gemüse vorbereitet. Dazu den Brokkoli putzen, in Röschen schneiden und blanchieren*. Beim Blanchieren wird das Gemüse für kurze Zeit(Brokkoli ca. 3-4 Minuten) gegart – entweder in kochendem Wasser oder mit Dampf – und dann sofort in einem Eiswasserbad abgekühlt wird. Durch das Abkühlen im Eiswasser bewahrt das Gemüse seine Farbe. Je nach dem ob frische oder tiefgekühlte Erbsen verwendet werden, müssen diese aufgetaut oder ebenfalls blanchiert werden.
2. Kapern, Sardellen samt Öl und die geschälten Knoblauchzehen in eine Küchenmaschine geben und zerkleinern, bis eine Paste entsteht.
3. Die Nudeln al dente kochen. Während die Nudeln kochen in einer Pfanne Olivenöl erhitzen, die Paste einrühren, mit ein bisschen Wasser aufgießen und auf mittlerer Hitze köcheln lassen (immer wieder umrühren). Nun das Gemüse hinzufügen und gut umrühren. Mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken.
4. Die Nudeln abseihen und unter das Gemüse mischen. Auf Teller anrichten und mit Parmesan bestreuen.

GUTEN APPETIT!
Eure Johanna

IMG_9714BA IMG_9722BA

 

*Blanchieren (von französisch blanchir, „weiß machen“), auch BrühenÜberbrühenAbwällen, ist die Bezeichnung für eine kurzzeitige thermische Behandlung von Lebensmitteln in siedendem Wasser oder in heißem Wasserdampf. Blanchieren gehört zur Gruppe der Vorbereitungsverfahren. (vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Blanchieren)

Pasta mit grünem Gemüse

Kommentar verfassen